Angebote zu "Endlichkeit" (84 Treffer)

Endlichkeit, Medizin und Unsterblichkeit als Bu...
€ 50.00 *
ggf. zzgl. Versand

Endlichkeit, Medizin und Unsterblichkeit:Geschichte - Theorie - Ethik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 30, 2018
Zum Angebot
Schule der Endlichkeit als Buch von Till Velten
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Schule der Endlichkeit:Gespräche über Demenz. 888. Auflage Till Velten

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Mut zur Endlichkeit als Buch von Fulbert Steffe...
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mut zur Endlichkeit:Sterben in einer Gesellschaft der Sieger Fulbert Steffensky

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 30, 2018
Zum Angebot
(Endlich) Aus Fehlern lernen. Der Wunsch nach e...
€ 24.99
Angebot
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 24.99 / in stock)

(Endlich) Aus Fehlern lernen. Der Wunsch nach einer neuen Sicherheitskultur in der Patientenversorgung:1. Auflage Katharina Auf Dem Brinke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 20, 2019
Zum Angebot
(Endlich) Aus Fehlern lernen. Der Wunsch nach e...
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

(Endlich) Aus Fehlern lernen. Der Wunsch nach einer neuen Sicherheitskultur in der Patientenversorgung:1. Auflage Katharina Auf dem Brinke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Endliches Leben
€ 79.00 *
ggf. zzgl. Versand

Endlichkeit ist ein unbestreitbares Signum menschlichen Lebens. Doch wie ist diese Endlichkeit genau zu verstehen und zu beurteilen? Inwiefern kann und muss zwischen heilsamen Begrenzungen des Lebens und Phänomenen schlechter Endlichkeit differenziert werden? Die Beiträge dieses Bandes aus den Fächern Theologie, Philosophie, Medizinethik, Medizin und Medizinsoziologie gehen diesen Fragen nach. Sie stellen die Deutungspotentiale heraus, die theologische und philosophische Diskurse für Phänomene der Endlichkeit bieten und beziehen diese auf medizinethische Debatten und medizinökonomisch relevante Entscheidungen. Mit Beiträgen von:Claudia Bozzaro, Hans-Martin Dober, Dietrich v. Engelhardt, Anja Hartmann, Markus Höfner, Peter Hucklenbroich, Kirsten Huxel, Rainer Marten, Holger Maul, Oliver Müller, Oliver Rauprich, Thomas Rentsch, Stephan Schaede, Magnus Schlette, Thomas Schramme, Notker Slenczka, Günter Thomas

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Rebellion gegen die Endlichkeit
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

In unserer schnelllebigen Zeit mit ihrem beständigen Streben nach Optimierung und Perfektionierung aller Lebensbereiche tritt die Beschäftigung mit Verlust, Krankheit und Tod für viele in den Hintergrund. Dennoch können auch die steigende Lebenserwartung, die Fortschritte der Medizin sowie die gewachsenen Möglichkeiten in soziokulturellen, politischen, religiösen und anderen Gruppierungen gestaltend und generativ mitzuwirken, letztlich nicht über das unweigerlich hinzunehmende Altern und die Endlichkeit der menschlichen Existenz hinwegtäuschen. Vor diesem Hintergrund kommt der Psychoanalyse, die in ihrer Geschichte selbst einem stetigen Wandel und zahlreichen Weiterentwicklungen unterworfen war und ist, eine Schlüsselstellung zu. PsychoanalytikerInnen wissen um die Zeitlosigkeit des Unbewussten, das sich gegen die Anmutungen der Realität zur Wehr setzt. Im klinischen Alltag ist die Beschäftigung mit den destruktiven und todesnahen Manifestationen des Psychischen unabdingbar und ruft bewusste und unbewusste Auflehnung hervor. Die Autorinnen und Autoren nähern sich der vielschichtigen Thematik nicht nur aus psychoanalytischer, sondern auch aus literarischer, philosophischer und geisteswissenschaftlicher Perspektive. Mit Beiträgen von Ruth Becker, Christel Böhme-Bloem, Ada Borkenhagen, Johannes Döser, Karl-Albrecht Dreyer, Claudia Frank, Michael Günter, Friedhold Hempfling, Wolfgang Krieger, Andreas Kruse, Roman Lesmeister, Leopold Morbitzer, Volker Münch, Matthias Oppermann, Jan Ponesiky, Hartmut Radebold, Christa Rohde-Dachser, Christiane Schleidt, Andrea Schleu, Manfred G. Schmidt, Christiane Schrader, Alfred Seitz, Martin Teising, Jürgen Thorwart und Roland Zag

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Mut zur Endlichkeit
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

In einer Gesellschaft, in den Sinn durch Effektivität und Rentabilität ersetzt ist, haben es die Palliativstationen schwer. Wissenschaftliches Renommee erlangt man mit medienwirksamen Operationsmethoden und mit aufwendiger kurativer Hightech-Medizin, nicht aber mit der aufwendigen Pflege von Sterbenden. Es könnte sein, dass gerade die Hochleistungsmedizin, wenn sie einmal in Gang gebracht ist, ein Sterben in Würde verhindert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Faszien selbst behandeln als Buch von Klaas Ste...
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Faszien selbst behandeln:Endlich schmerzfrei werden Klaas Stechmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Hashimoto im Griff als Buch von Izabella Wentz,...
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hashimoto im Griff:Endlich beschwerdefrei mit der richtigen Behandlung Izabella Wentz, Marta Nowosadzka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot