Angebote zu "Honig" (133 Treffer)

L-Mesitran Wundsalbe, 20 g
Angebot
10,12 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: L-Mesitran Ointment L-Mesitran Ointment enthält: 48% medizinischen Honig, medizinisches hypoallergenes Lanolin (Medilan*), Sonnenblumenöl, Lebertranöl, Calendula Offidnalis, Aloe Barbadensis, Vitamin C & E und Zinkoxid. Beim Kontakt von L-Mesitran mit der Wunde wird dem benachbarten Gewebe Flüssigkeit entzogen. So schafft das Produkt ideale Bedingungen für eine feuchte Wundheilung. Durch die Erleichterung der Autolyse nekrotischen und devitalisierten Materials, einer besseren Wundbettvorbereitung und die Unterstützung der Epithelisierung fördert das Produkt den Wundheilungsprozess. L-Mesitran: - besitzt antibakterielle Eigenschaften - löst sich allmählich auf und lässt sich nach lokalen Wundreinigungsprotokollen leicht entfernen - verhindert, dass ein Sekundärverband mit dem Wundbett verklebt. Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe können je nach Charge Farbe (gelb - braun) und Viskosität variieren. Außerdem kann das Produkt sichtbare Zuckerkristalle enthalten. Diese Abweichungen haben jedoch keinerlei Einfluss auf die Wirksamkeit und Anwendungsweise des Produkts. Indikationen: Oberflächliche und akute Wunden, wie beispielsweise Schnittverletzungen, Schürfwunden und Spalthautentnahmestellen. Oberflächliche und Verbrennungen 1. und 2. Grades. Chronische Wunden, wie beispielsweise Druckgeschwüre, venöse, arterielle und diabetische Geschwüre. Onkologische Wunden (zur Deodorisierung und Wundreinigung). Kolonisierte akute Wunden und (post-operative) Operationswunden. Gegenanzeigen und unerwünschte Wirkungen: Bisher wurden keine Gegenanzeigen berichtet. Nicht bei Patienten mit einer Überempfindlichkeit gegenüber dem Produkt oder einem seiner Inhaltsstoffe anwenden. Vorsorgemaßnahmen und Anmerkungen: 1. Immer einen Arzt für Empfehlungen zum Wundmanagement hinzuziehen. 2. Neue Produkte, die beschädigt sind oder deren Haltbarkeit abgelaufen ist, nicht verwenden. 3. Die Wunde inspizieren und gemäß dem lokalen Protokoll reinigen. 4. Nach der autolytischen Wundreinigung kann die Wunde nach dem ersten Verbandwechsel größer erscheinen. Dies ist jedoch normal und tritt nach der Entfernung des abgestorbenen Gewebes als Vorbereitung der Wunde zur Wundheilung auf. 5. Im Falle einer Unverträglichkeit von L–Mesitran oder einer ihrer Komponenten das Produkt mit den entsprechenden Techniken entfernen und die Wunde sorgfältig reinigen. 6. L–Mesitran ist zur Verwendung bei einem einzigen Patienten vorgesehen. Das Produkt kann jedoch bei demselben Patienten wiederverwendet werden. 7. Nach Gebrauch dieTube/denf^gel wieder verschließen. 8. Nach dem öffnen ist das Produkt drei Monate haltbar. 9. Das Produkt nach den lokalen Vorschriften entsorgen. Gebrauchsanweisung: Tube: 1. Schrauben Sie den Deckel ab, reinigen Sie das Tubengewinde und die Spitze des Schraubverschlusses mit einem Alkoholtupfer. 2. Stechen Sie mit der Spitze des Deckels die Tubenversiegelung durch. Dabei nicht auf die Tube drücken. Tiegel: Entfernen Sie die Versiegelung und den Deckel. Anwendung auf der Wunde: Verteilen Sie L–Mesitran mit einem sterilen Spatel entweder direkt auf der Wunde und der Wundumgebung oder geben Sie sie erst auf eine sterile Gaze. Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Produktd

Anbieter: OTTO
Stand: 23.07.2019
Zum Angebot
Medizinischer Honig als Buch von Evelyn Haslinger
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Medizinischer Honig:für die Behandlung chronischer Wunden Evelyn Haslinger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig
21,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(107,45 € / 100 g)

Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig (Packungsgröße: 20 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig
37,29 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,58 € / 100 g)

Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig (Packungsgröße: 50 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig
62,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(62,99 € / 100 g)

Anwendungsgebiet von Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig (Packungsgröße: 5X20 g)Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig (Packungsgröße: 5X20 g) ist ein Präparat für die topische Anwendung auf chronischen und akuten Wunden z.B. tiefe Wunden, Wunden mit Fistelgängen, Nekrotische Wunden, Infizierte Wunden, Chirurgische Wunde oder übel riechende Wunden.Wirkungsweise von Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig (Packungsgröße: 5X20 g)Durch das hohe osmotische Potenzial des Medihoney? Antibakteriellen Medizinischen Honigs wird die Exsudatbildung begünstigt. Dadurch werden Bakterien, Endotoxine und nekrotisches Gewebe aus der Wunde in die Wundauflage gespült und beim Verbandwechsel, welcher ebenfalls dadurch erleichtert wird, entfernt. Weiterhin wird ein antibakteriell wirksames Milieu gebildet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenManuka-Honig, medizinischGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungMedihoney? Schutzcreme auf Wundränder auftragen.Medihoney? Antibakterieller Medizinischer Honig kann direkt auf den Wundgrund aufgetragen werden.Für die Versorgung tiefer Wunden kann ein geeignetes Verbandmaterial mit Medihoney? Antibakteriellem Medizinischen Honig getränkt werden.Stellen Sie sicher, dass Medihoney? Antibakterieller Medizinischer Honig in vollständigem Kontakt mit dem Wundgrund ist (ca. 3 mm Schichtdicke).Zur Abdeckung von Medihoney? Antibakteriellem Medizinischem Honig sollte ein geeigneter Wundverband für das Exsudatmanagement verwendet werden. Besonders zu empfehlen sind hier die super-absorbierenden Wundauflagen DryMax Extra und Relevo, die überschüssiges Wundexsudat und Bakterien aufnehmen und als Gel binden.Medihoney? Antibakterieller Medizinischer Honig kann abhängig vom vorhandenen Wundsekret bis zu 7 Tage auf der Wunde belassen werden.Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig (Packungsgröße: 5X20 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Medihoney® Antibakterieller Medizinischer Honig
88,00 €
Sale
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Medihoney™ Antibakterieller Medizinischer Honig ist ein Präparat für die topische Anwendung auf chronischen und akuten Wunden. Medihoney™ Antibakterieller Medizinischer Honig enthält 100 % Medihoney™ Antibakteriellen Honig. Klinische Wirksamkeit wurde für die folgenden Bereiche nachgewiesen: Hemmung von Bakterien auf dem Wundgrund (effektiv gegen mehr als 200 klinische Isolate) Schnelles und effektives autolytisches Debridement von belegten und nekrotischen Wunden Schaffung eines antibakteriellen Milieus Rasche Geruchstilgung übel riechender Wunden Schaffung einer für die Heilung wichtige feuchte Wundumgebung, womit auch Schmerzen beim Verbandwechsel reduziert werden INDIKATIONEN Tiefe Wunden Wunden mit Fistelgängen Nekrotische Wunden Infizierte Wunden Chirurgische Wunden Übel riechende Wunden HERVORRAGENDE KONDITIONIERUNG DES WUNDGRUNDS Durch das hohe osmotische Potenzial des Medihoney™ Antibakteriellen Medizinischen Honigs wird die Exsudatbildung begünstigt. Dadurch werden Bakterien, Endotoxine und nekrotisches Gewebe aus der Wunde in die Wundauflage gespült und beim Verbandwechsel, welcher ebenfalls dadurch erleichtert wird, entfernt. Weiterhin wird ein antibakteriell wirksames Milieu gebildet. HINWEISE ZUR ANWENDUNG Medihoney™ Schutzcreme auf Wundränder auftragen. Medihoney™ Antibakterieller Medizinischer Honig kann direkt auf den Wundgrund aufgetragen werden. Für die Versorgung tiefer Wunden kann ein geeignetes Verbandmaterial mit Medihoney™ Antibakteriellem Medizinischen Honig getränkt werden. Stellen Sie sicher, dass Medihoney™ Antibakterieller Medizinischer Honig in vollständigem Kontakt mit dem Wundgrund ist (ca. 3 mm Schichtdicke). Zur Abdeckung von Medihoney™ Antibakteriellem Medizinischem Honig sollte ein geeigneter Wundverband für das Exsudatmanagement verwendet werden. Medihoney™ Antibakterieller Medizinischer Honig kann abhängig vom vorhandenen Wundsekret bis zu 7 Tage auf der Wunde belassen werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Medihoney® antibakterieller medizinischer Honig
48,00 €
Rabatt
39,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist nicht irgendein Honig Es ist MEDIHONEY® Antibakterieller Medizinischer Honig Medihoney® Antibakterieller Medizinischer Honig ist ein Präparat für die topische Anwendung auf chronischen und akuten Wunden. Medihoney® Antibakterieller Medizinischer Honig enthält 100 % Medihoney® Antibakteriellen Honig. Klinische Wirksamkeit wurde für die folgenden Bereiche nachgewiesen: Hemmung von Bakterien auf dem Wundgrund (effektiv gegen mehr als 200 klinische Isolate) Schnelles und effektives autolytisches Debridement von belegten und nekrotischen Wunden Schaffung eines antibakteriellen Milieus Rasche Geruchstilgung übel riechender Wunden Schaffung einer für die Heilung wichtige feuchte Wundumgebung, womit auch Schmerzen beim Verbandwechsel reduziert werden. Indikationen Tiefe Wunden Wunden mit Fistelgängen Nekrotische Wunden Infizierte Wunden Chirurgische Wunden Übel riechende Wunden Durch das hohe osmotische Potenzial des Medihoney® Antibakteriellen Medizinischen Honigs wird die Exsudatbildung begünstigt. Dadurch werden Bakterien, Endotoxine und nekrotisches Gewebe aus der Wunde in die Wundauflage gespült und beim Verbandwechsel, welcher ebenfalls dadurch erleichtert wird, entfernt. Weiterhin wird ein antibakteriell wirksames Milieu gebildet. Hinweise zur Anwendung Medihoney® Schutzcreme auf Wundränder auftragen. Medihoney® Antibakterieller Medizinischer Honig kann direkt auf den Wundgrund aufgetragen werden. Für die Versorgung tiefer Wunden kann ein geeignetes Verbandmaterial mit Medihoney® Antibakteriellem Medizinischen Honig getränkt werden. Stellen Sie sicher, dass Medihoney® Antibakterieller Medizinischer Honig in vollständigem Kontakt mit dem Wundgrund ist (ca. 3 mm Schichtdicke). Zur Abdeckung von Medihoney® Antibakteriellem Medizinischem Honig sollte ein geeigneter Wundverband für das Exsudatmanagement verwendet werden. Besonders zu empfehlen sind hier die superabsorbierenden Wundauflagen DryMax Extra und Relevo, die überschüssiges Wundexsudat und Bakterien aufnehmen und als Gel binden. Medihoney® Antibakterieller Medizinischer Honig kann abhängig vom vorhandenen Wundsekret bis zu 7 Tage auf der Wunde belassen werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Activon Tube Medizinischer Honig
21,62 € *
ggf. zzgl. Versand
(864,80 € / je kg)
Anbieter: Doc Morris
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig,...
48,00 €
Sale
38,92 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig ist ein Präparat für die topische Anwendung auf chronischen und akuten Wunden. Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig enthält 100 % Medihoney Antibakteriellen Honig. Klinische Wirksamkeit wurde für die folgenden Bereiche nachgewiesen: Hemmung von Bakterien auf dem Wundgrund (effektiv gegen mehr als 200 klinische Isolate) Schnelles und effektives autolytisches Debridement von belegten und nekrotischen Wunden Schaffung eines antibakteriellen Milieus Rasche Geruchstilgung übel riechender Wunden Schaffung einer für die Heilung wichtige feuchte Wundumgebung, womit auch Schmerzen beim Verbandwechsel reduziert werden. Indikationen: Tiefe Wunden Wunden mit Fistelgängen Nekrotische Wunden Infizierte Wunden Chirurgische Wunden Übel riechende Wunden Hervorragende Konditionierung des Wundgrunds Durch das hohe osmotische Potenzial des Medihoney Antibakteriellen Medizinischen Honigs wird die Exsudatbildung begünstigt. Dadurch werden Bakterien, Endotoxine und nekrotisches Gewebe aus der Wunde in die Wundauflage gespült und beim Verbandwechsel, welcher ebenfalls dadurch erleichtert wird, entfernt.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig,...
24,00 €
Sale
22,60 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig ist ein Präparat für die topische Anwendung auf chronischen und akuten Wunden. Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig enthält 100 % Medihoney Antibakteriellen Honig. Klinische Wirksamkeit wurde für die folgenden Bereiche nachgewiesen: Hemmung von Bakterien auf dem Wundgrund (effektiv gegen mehr als 200 klinische Isolate) Schnelles und effektives autolytisches Debridement von belegten und nekrotischen Wunden Schaffung eines antibakteriellen Milieus Rasche Geruchstilgung übel riechender Wunden Schaffung einer für die Heilung wichtige feuchte Wundumgebung, womit auch Schmerzen beim Verbandwechsel reduziert werden. Indikationen: Tiefe Wunden Wunden mit Fistelgängen Nekrotische Wunden Infizierte Wunden Chirurgische Wunden Übel riechende Wunden Hervorragende Konditionierung des Wundgrunds Durch das hohe osmotische Potenzial des Medihoney Antibakteriellen Medizinischen Honigs wird die Exsudatbildung begünstigt. Dadurch werden Bakterien, Endotoxine und nekrotisches Gewebe aus der Wunde in die Wundauflage gespült und beim Verbandwechsel, welcher ebenfalls dadurch erleichtert wird, entfernt.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 21.06.2019
Zum Angebot